Lokal

Zettel’s Theater an der Kreuzkapelle

„Endlich, endlich … geht es los.“ Das dachten alle, die mit der Planung unseres Jubiläums befasst waren. Über 250 Buchungen, zahlreiche Ehrengäste und auch viele Helfer standen in den „Startlöchern“ und freuten sich auf den Auftritt des Zettel‘s Theater an der Kapelle am Wißberg. . Und dann…, gegen 18:00 Uhr …

Mehr erfahren »

„Sommerspätlese 2021 “, der dritte Abend

Eigentlich fing der 3. Abend der diesjährigen „Sommerspätlese“ wie immer an. Pünktlich um 18:00 Uhr begannen die Vorbereitungen. Stühle wurden gestellt, die Bühne und die Deko, freundlicherweise vom Reisebüro Majesta-Travel von Beate und Klaus Rausch zur Verfügung gestellt, präpariert; alle freuten sich schon auf den Beginn. Aber… das Wetter machte …

Mehr erfahren »

„Sommerspätlese 2021 “, der zweite Abend.

Für den zweiten Abend der diesjährigen „Sommerspätlese“ hatten Ute Bauer und Ilse Janz das Motto  „Tierisches…; ein Leben ohne Tier ist möglich, aber sinnlos“ ausgewählt. Wie bereits in den letzten Jahren, begleitet von Peter Stamm am Keybord. Denn die beiden Damen trugen nicht nur Geschichten und Gedichte vor, sondern bereicherten …

Mehr erfahren »

Vielfältige Hilfen für Hochwasseropfer an der Ahr

Das Entsetzen über das Ausmaß der Hochwasserkatastrophe hat bei vielen Einwohnerinnen und Einwohnern unserer Gemeinde zu ganz spontanen Hilfeleistungen geführt. An vorderster Front stand dabei unsere Freiwillige Feuerwehr, die in den letzten Tagen mehrfach im Katastrophengebiet im Einsatz war. Bürgermeister Jürgen Vollmer und der Gemeinderat verständigten sich fernmündlich in einer …

Mehr erfahren »

Gelungener Auftakt der „Sommerspätlese 2021 “

Nach einem Jahr coronabedingter Pause, längeren Diskussionen über die Fragen „Ob überhaupt…“, „Wie…“und „Wo…“, startete das Team der KÖB mit dem Motto „Hätte,hätte Fahrradkette“ in die diesjährige „Sommerspätlese. Als Spielort für diese, aber auch alle weiteren Veranstaltungen nutzte man den Hof des Bürgerhauses, um die Auflagen der aktuellen Corona-Verordnung zu …

Mehr erfahren »

1250 Jahre Gau-Bickelheim

Nachdem unser Bürgermeister vor etwa 2 Wochen  in einem Beitrag zum 1250-jährigen Jubiläum unserer Gemeinde unter dem Motto „Jetzt geht’s endlich los …“ umfassend über die weiteren Planungen informiert hat, will ich heute noch einmal auf das darin beschriebene Highlight am 07.08.2021 zu sprechen kommen. Nach unserer Ankündigung Mitte Mai …

Mehr erfahren »

WeinWanderSommer – dieses Jahr etwas anders!

Juni bis September – immer sonntags bei gutem Wetter von 11.00 Uhr – 18.00 Uhr Bewirtung mit Weinspezialitäten auf dem Freigelände vor der KreuzkapelleWir freuen uns auf Ihren Besuch ! Liebe Gäste,etwas später im Jahr als gewohnt, aber jetzt legen wir los. Damit uns hier niemand dazwischen grätscht, brauchen wir …

Mehr erfahren »

Sommerspätlese 2021

Nach einem Jahr unfreiwilliger Pause gibt es endlich wieder die Sommerspätlese – aber dieses Mal mit Anmeldung! So melden Sie sich an: Bitte melden Sie sich an pro Hausstand unter sommerspaetlese@gmx.de oder 06701-7939 mit Angabe von Name, Anschrift, Telefon, Personenzahl und des Veranstaltungstermins.Gemäß aktueller Verordnung der Länder zur Bekämpfung des …

Mehr erfahren »

Jetzt geht’s endlich los…

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, wir feiern dieses Jahr 1250 Jahre Gau-Bickelheim. Feiern? Dank Corona war die erste Jahreshälfte vor allem eines – ruhig! Nachdem wir unsere große „1250“ im Wißberg aufgestellt und die Jubiläumsschrift verteilt hatten, haben wir zunächst mal alle Veranstaltungen für die ersten Monate abgesagt.Wir sind erst mal …

Mehr erfahren »