Home / Regional / Gau-Bickelheimer Landfrauen besuchen den Deidesheimer Weihnachtsmarkt

Gau-Bickelheimer Landfrauen besuchen den Deidesheimer Weihnachtsmarkt

Der Landfrauenverein besuchte in diesem Jahr den wunderschönen Deidesheimer Weihnachtsmarkt. Mit 61 Teilnehmerinnen und Teilnehmern startete der Doppeldecker-Bus am Freitag, 9. 12., um 14.00 Uhr,  in die vorweihnachtliche Lichterglanz-Wunderwelt des Deidesheimer Weihnachtsmarktes und erlebten bei herrlichem Wetter einen traumhaften vorweihnachtlichen Nachmittag. Über 100 Stände mit einem vielfältigen Angebot von hoher Qualität, so z.B. Handwerkskunst, Holzspielzeug, edle Tücher, Erzeugnisse rund um den Bienenstock und vieles andere mehr luden zum Schauen und Verweilen rund um das Deidesheimer Schloss ein. Besonderer Blickfang war die Krippe aus massiven Holzfiguren.

Auch das leibliche Wohl kam nicht zu kurz. Für jeden Geschmack war etwas dabei und alle ließen sich Bratwurst, Kartoffelpuffer, Glühwein oder einen Eierpunsch schmecken. Als um 19.00 Uhr Fahrer Sascha mit dem rundum beleuchteten Doppeldecker-Bus angefahren kam, um die Landfrauen und -männer zur Heimfahrt abzuholen, waren alle total überrascht von diesem Lichtermeer – einfach gigantisch! Im Bus wurden sie mit Weihnachtsgebäck und Glühwein bewirtet und versprachen, diesen tollen Bus-Service bei der nächsten Tour gerne wieder zu buchen.