Home / Allgemein / Erster Einsatz der „Grauen“ in 2016

Erster Einsatz der „Grauen“ in 2016

Nach einer kurzen Winterpause haben die „Grauen“ wieder ihre Arbeit in der Gemeinde aufgenommen. Ihr erster Einsatz führte sie in das Geotop am Wißberg. Ausgerüstet mit dem entsprechenden Geräte machten sich etwa ein Dutzend „Graue“ mit dem Gemeindetraktor bei herrlichem, trockenen Wetter auf den Weg

DSC05683_

Nach nunmehr fast 4 Jahren waren die beiden Flächen an der Abbruchkante des Wißberg inzwischen doch wieder mit kleinen Bäumen und Sträuchern zugewachsen, die es nun zu entfernen galt. Hauptaugenmerk sollte dabei darauf gelegt werden, Besuchern die ungehinderte Sicht auf die Rutschungen und damit auf die verschiedenen Bodenformationen zu gewähren, die auf den im letzten Jahr aufgestellten Info-Tafeln beschrieben werden.

Etwas „geschafft“ ging es dann später zurück ins Bürgerhaus, wo sich alle noch bei Wein und „einem Ims“ stärken konnten.

DSC05706_ DSC05692_

 

Schreibe einen Kommentar