Home / Allgemein

Allgemein

Sechs Hundetoiletten aufgestellt

Seit Anfang April stehen an sechs Feldwegen am Ortsrand Hundetoiletten. Der Gemeindemitarbeiter Michael Fischer hat sie dort aufgestellt. Wer als Landwirt oder Hundebesitzer häufiger dort vorbeikommt, hat sie vielleicht schon gesehen. Sie stehen am südlichen Ende des St. Martinswegs, am Feldweg zwischen „Treff 3000“ und der B 420, im Badenheimer …

Mehr erfahren »

Jugendtreff in Gau-Bickelheim

Die Gemeinde Gau-Bickelheim plant, einen Jugendtreff einzurichten. Der Jugendausschuss der Gemeinde hat sich Mitte Januar mit dem Thema befasst. Dabei hat er unter Anderem verschiedene für den Treff in Frage kommende Räume besichtigt, Fragen der Organisation diskutiert und auch darüber, für welche Altersgruppen dieser Treff eingerichtet werden soll. Das Ergebnis …

Mehr erfahren »

„Dreck-weg-Tag“ der Gemeinde am 24. Februar

Wer in unserer  Gemarkung unterwegs ist, sieht es leider immer häufiger: Rücksichtslose und asoziale Zeitgenossen lösen ihre Entsorgungsprobleme auf Kosten unserer Umwelt und der Natur. Unrat, Abfälle jeder Art, Bauschutt und sogar Möbel werden insbesondere in Grünstreifen und in bewachsenen Böschungen „entsorgt“. Bereits mehrfach haben deshalb Gemeindeverwaltung und Gemeindearbeiter Aktionen …

Mehr erfahren »

„Oh du fröhliche“ – Weihnachtsfeier der Landfrauen

Mit einem Weihnachtsgedicht begrüßte Alwine Bornheimer die 81 Landfrauen/-männer und die Gesangsgruppe aus Gau-Odernheim im stimmungsvoll dekorierten Bürgerhaus, wofür Doris Bornheimer und Renate Seibold verantwortlich zeichneten. Mit dem gemeinsamen Lied „Alle Jahre wieder“ – begleitet von Albert Spang auf dem Akkordeon -, war sofort eine vorweihnachtliche Atmosphäre geschaffen. Im Anschluss …

Mehr erfahren »

Gau-Bickelheimer Weihnachtsmarkt im Schneetreiben

Als am Morgen des 1. Advent  einige Schneeflocken in der Luft herumwirbelten, konnte man sicherlich noch nicht ahnen, dass wir den traditionellen Weihnachtsmarkt in diesem Jahr auf besondere Art und Weise erleben durften. Denn mit dem stärker einsetzenden Schneetreiben wurden Häuser, Straßen und auch der große Tannenbaum auf dem Römer …

Mehr erfahren »